Aktivitäten

Erzählcafe mit Altbürgermeister Bruno Altrichter

Im heutigen Erzählcafe war Altbürgermeister Bruno Altrichter zu Gast in der Einrichtung. Gespannt lauschten die Bewohner seinen Erzählungen über sein Wirken und Schaffen in seinen Amtsperioden. Mancher Bewohner stieg in die Erzählung ein, so gestaltete sich ein lebhafter Nachmittag. Herr Altrichter zeigte sich erstaunt, wie die Bewohner ihre Stadt erleben und hatten so manchen Wunsch parat. Nicht nur die Barrierefreiheit war von großer Bedeutung, sondern auch so mancher "Schandfleck" in der näheren Umgebung, wie z.B. das ehemalige Schuhhaus Walk. Bruno Altrichter versprach beim Bürgermeister die Anliegen der Bewohner vorzutragen.
Außerdem möchte er gerne wieder kommen, den Nachmittag empfand er als sehr anregend und äußerst angenehm.

Wirtshaussingen mit Herr Bieber

Ein Mann, ein Akkordeon und schon steigt die Stimmung. So geschehen am musikalischen Nachmittag mit Herrn Bieber. Die ausgesuchten Musikstücke brachten augenblicklich gute Laune und Fröhlichkeit. Gemeinsam wurden Volkslieder und alte Schlager gesungen, Freude beim Zuhören. Musikwünsche wurden erfüllt, Herzen glühten. Herr Bieber wird wieder kommen, bis dahin werden die Lieder fleißig geübt.

2. Ausflug zum Wittelsbacher Turm

Tagesfahrten mit dem Bus sind beliebte, kleine Reisen - ideal um etwas Neues zu entdecken und einen Tag "raus zu kommen". Der 2. Ausflug mit dem Stiftungsbus zum Wittelsbacher Turm brachte nicht nur Geselligkeit, sondern auch eine Erinnerungsreise durch die Heimat. Kleine Auszeit vom Alltag gepaart mit sehr leckerem Kuchen, so kann man die Seele baumeln lassen.

Standkonzert Windshausen

Der Musikverein Windshausen besuchte mit seinen Musikern die Einrichtung. Daraus folgte ein wunderbares Medley aus Polka, Walzer und Märsche. Aber auch böhmische und moderne Klänge erfreuten. Die Bewohner erlebten ein prallgefülltes Programm mit einem stimmungsvollen Standkonzert, der Applaus würdigte die Leistung der Spieler.
Mit einem gesungenen "Auf Wiedersehen" bedankten sich die Senioren und hoffen sich eine baldige Wiederholung.

Swing, swing, swing

Der August bringt nicht nur heiße Temperaturen, sondern auch heiße Rhythmen. Die BigBand Nüdlingen besuchte zum zweiten Mal die Einrichtung und schuf einen Keep Swinging Vormittag.
Die Nüdlinger Musiker haben sich die Swingmusik auf ihre Fahnen geschrieben. Die Begeisterung dafür entführte die Bewohner zurück in eine Zeit, als Glenn Miller die Charts stürmte. Die legendären Swing-Hits entführten auf die Tanzfläche oder luden zum Mitsingen ein. Nur unter Zugaben konnten die Mitglieder der Band ihre Rückfahrt antreten.