Home

Tanz in den Mai

Einer schönen Tradition folgend wurde am 29. April im kleinen Kreis und unter Einhaltung der aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen im Garten der Vill'schen Stiftung zum "Tanz in den Mai" eingeladen.
Dabei wurde mit vereinten Kräften von Haustechnik und Sozialbetreuung natürlich auch ein Maibaum aufgestellt. Der Kranz für den Maibaum war bereits einige Tage zuvor von einigen Bewohnerinnen mit bunten Bändern geschmückt worden.
Das herrliche Wetter, der gute Kuchen zum Kaffee und die schwungvolle Musik rundeten das Ganze zu einem gelungenem Nachmittag ab.

  • Aufrufe: 369